top of page

Warum filmen wir in 4K und nicht in 1080p?

Warum arbeiten wir in 4K?


In der Filmindustrie gibt es momentan einen Standard von 1080p.

Das sind 1920 x 1080 Bildpunkte:

4K dagegen hat eine 4-mal so große Auflösung als 1080p. Das sind 4096 x 2160 Bildpunkte.

Aber was brings uns das in der Praxis?

Auf einem Smartphone wird man den Unterschied kaum feststellen, aber auf einem großen Fernseher wird man den Unterschied sofort sehen. Wir haben ein viel schärferes Bild.

Genau deswegen arbeiten wir ausschließlich in 4K.



Autor

ALEXFILMS

Aleksej Keksel

30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page